Haus-Conrath Logo

Weinbrennerstraße 7

76307 Karlsbad

Haus-Conrath

ie suchen Informationen über unseren Verein: Schauen Sie hier! Interessantes über das denkmalgeschützte Haus Conrath: Denkmalstiftung Baden-Württemberg. Suchen Sie wichtige Kontaktadressen? Haben wir hier! Sie finden im Untermenue Informationen  Wichtiges über das Haus und unter Terminübersicht den Veranstaltungskalender mit einer Zusammenstellung unseres Angebotes im Jahr 2015. 






 Viel Spaß beim Anschauen unseres Veranstaltungsangebots. Wollen Sie die historischen Räume für Familienfeiern, Jubiläen o.ä. mieten: Schauen Sie unter "Informationen"!

Unsere nächsten Veranstaltungen:
 

Wir laden ein zur Jahreshauptversammlung

 am Donnerstag, 23. April 2015 um 20 Uhr im Haus Conrath in der Weinbrennerstr. 7, 76307 Karlsbad-Langensteinbach

Die Tagesordnung finden Sie in der Terminübersicht!



Louis Armstrong und Joe Cocker....

im Forsthauskeller? Klar, aber nur als Marionetten. Das ist aber fast so beeindruckend wie das Original!

 

aber Achtung: Tag und Uhrzeit anders als gewohnt!
Samstag, 18. April 2015, 19.30h

Figurentheater Raphael Mürle  im Gewölbekeller des alten Forsthauses in Langesteinbach

Die Faszination, die eine zum Leben erweckte Holzfigur auslöst, ist auch heute noch ein ungeklärtes Phänomen und vielleicht gerade deshalb in unserer hochtechnisierten Kultur umso wichtiger geworden. In diesem Szenenprogramm sprechen die Fadenmarionetten für sich, auch wenn sie kein Wort sagen. Hauptthemen sind Parodien von Musikern mit ihren aufgesetzten Starallüren und tragikkomische Missgeschicke voll sanfter Melancholie.

Das FIGURENTHEATER RAPHAEL MÜRLE PFORZHEIM besteht seit 1987 und hat sich mit seinen ungewöhnlichen Inszenierungen in der Theaterwelt schnell einen Namen gemacht. Seine ausgeprägte Bildsprache, die Verwendung unterschiedlichster Spieltechniken sowie die außergewöhnlichen Bühnenkonstruktionen und Figurencharaktere zeichnen seine Theaterarbeit aus. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, diesen außergewöhnlichen Event bei uns vorstellen zu dürfen (Eintritt 12€).

 


Mittwoch, 6. Mai 2015, 19.30 Uhr im Gewölbekeller des Alten Forsthauses in Langensteinbach

EIN KARL VALENTIN ABEND
Nachdenkliches und Amüsantes
Eine Lesung von und mit dem Schauspieldirektor des Stadttheaters Pforzheim, Murat Yeginer
Musikalische Begleitung: Lukas Diller am Saxophon

(Eintritt:9€)

Kein Druckfehler, Sie haben richtig gelesen! Und um Zweifel zu zerstreuen, gleich nochmal: Der Schauspieldirektor des Stadttheaters Pforzheim, Murat Yeginer gibt eine Lesung im Keller des Alten Forsthauses. Mehr dazu und über die glücklichen Umstände, die dazu geführt haben, dass wir diese Veranstaltung durchführen können, demnächst hier. Karten sind im Vorverkauf noch nicht erhältlich, können aber schon über unsere Mail-Adresse [email protected] bestellt werden.


InformationenInformationen   TerminübersichtTerminübersicht   BerichteBerichte   ProjekteProjekte   
© 2011 Haus Conrath